Standmixer Test: Russell Hobbs 17956-56 Essentials

Standmixer Russell Hobbs 17956-56 Essentials

39,77
Standmixer Russell Hobbs 17956-56 Essentials
9.18

Positiv

  • - 2 Geschwindigkeitsstufen
  • - Hochwertige Edelstahloptik
  • - Impulsfunktion
  • - Abnehmbarer Soft-Touch Deckel

Negativ

  • - Farbe gewöhnungsbedürftig
  • - Aufnahmefuss des Behälters aus Kunststoff

Der Standmixer Russell Hobbs 17956-56 Essentials, Vielseitigkeit und günstiger Preis

Mit einem Standmixer in der Küche geht alles viel leichter. Es können sämtliche Speisen noch bequemer zubereitet werden, als ohne einen Mixer. Doch beim Mixerkauf sollte nicht einfach ins Leere gegriffen werden. Genauer hinsehen kann sich lohnen. Denn dann fällt auch ein Gerät wie der Standmixer Russell Hobbs 17956-56 Essentials auf. Bei diesem Standmixer handelt es sich um ein besonders hochwertiges Exemplar, welches durch einen Power Motor es mit allem aufnehmen kann, was gerade gemixt, oder vermischt werden soll. Auch wenn beim Design nicht allzu viel erwartet werden darf, ist der Standmixer Russell Hobbs 17956-56 Essentials ein Gerät, welches gern verwendet wird. Es sind vor allem die robusten Eigenschaften, welche diesen Standmixer so begehrt werden lassen. Wenn ein Standmixer gesucht wird, welcher auch noch Jahren seiner Arbeit nachgeht, ist dieser einen Kauf wert. Denn wenn schon immer mal ein Smoothie, oder vergleichbare Getränke zubereitet werden wollten, kann dieser Standmixer Russell Hobbs 17956-56 Essentials das perfekte Gerät dafür sein.

Günstiger Standmixer und mit einem starken Motor

Mit einem besonders günstigen Anschaffungspreis kann auch bei den Kosten nicht viel verkehrt gemacht werden. Der Motor hat eine Gesamtleistung von 0,8 PS. Es ist vor allem der Drehknopf auf der Vorderseite, welcher für eine einfache Bedienung garantiert. Meistens wird die Farbe Rot verwendet. Der Vergleich zeigt aber auch, dass es gerade beim Standmixer Russell Hobbs 17956-56 Essentials verschiedene Ausführungen, bzw. Modelle geben kann. So kann es schon mal vorkommen, dass der gleiche Standmixer mit einer Wattzahl von 600 Watt angeboten wird. Eines ist aber sicher, günstiger gibt es kaum einen Standmixer. Denn bei diesem Modell, bzw. Gerät handelt es sich um einen Preisleistungssieger. Wenn also viel Leistung zu einem günstigen Preis gewünscht wird, kann dieser Mixer helfen.

Standmixer Testsieger Russell Hobbs 17956-56 Essentials

Standmixer Testsieger Russell Hobbs 17956-56 Essentials

Im Test Leicht zu reinigen und mit nützlichen Funktionen

Aber auch bei der Reinigung gibt es keine Probleme. Der Mixer lässt sich mit nur wenigen Handgriffen auseinandernehmen. Die Einzelteile, wie etwa der Behälter können dann in die Spülmaschine gegeben werden. Bis zu 2 Geschwindigkeiten können mit diesem Mixer ermöglicht werden. Wenn es also mal etwas schneller gehen soll, ist dieser Mixer jederzeit bereit, einen Gang höher zu schalten. Zwei Funktionen stehen zudem zur Verfügung. So kann der Benutzer von diesem Standmixer Russell Hobbs 17956-56 Essentials auf die Ice Crush Funktion setzen, als auch auf die Pulse Funktion. Der Behälter ist aus Glas. Er sollte demnach nicht auf den Boden fallen. Der Deckel ist mit einer praktischen Nachfüllöffnung versehen. So kann auch noch hinterher leicht etwas hinzugefügt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Obst, oder Gemüse handelt.

Großer Behälter und leistungsstarke Messer im Standmixer

Das Fassungsvolumen von diesem Behälter ist beachtlich. Mit seinen 1,5 Litern Fassungsvolumen kann der Standmixer auch größere Mengen an Smoothie und Co. herstellen. Ideal, wenn sich spontan Gäste angekündigt haben, oder es sich um eine große Familie handelt. Im Übrigen lässt sich dann noch der Soft-Touch-Deckel abnehmen. Insgesamt sind es bis zu 4 Edelstahlklingen, welche für den Unterschied bei der Smoothie – und Essenszubereitung sorgen können. Da es sich um Edelstahlklingen handelt, können diese auch nicht rosten. Und wenn der Standmixer dann erst mal seinen Platz in der Küche eingenommen hat, kann dieser nicht mehr so schnell verrutschen, oder seinen Platz wechseln. Denn dieser Standmixer verfügt über praktische Rutschfüße, welche für einen sicheren Stand garantieren. Das Messer kann im Übrigen herausgenommen werden. So ist die Verletzungsgefahr beim Reinigen des Standmixers nicht ganz so hoch. Die Kabellänge beträgt ein Meter. Das Kabel lässt sich automatisch aufwickeln.